ICH BIN ONLINE !

 

Herzlich willkommen!

Die Initiative bietet Schulklassen mit ihren LehrerInnen ein erstklassiges Technologieprogramm mit internationalen Experten, Keynotes, zahlreichen interaktiven Workshops, sowie eine Ausstellung.

Breitbandige Informations- und Kommunikationstechnologien haben in den letzten Jahren alle Berufe, Branchen und Haushalte weitgehend durchdrungen. Interaktive Medien wie Social Media Plattformen oder mobile Apps, sowie Endgeräte wie Smartphones oder Tablets manifestieren den Trend und die wachsende Dynamik in diesem Bereich. Kein Unternehmen stellt heute mehr Arbeitskräfte ohne E-Skills ein und es werden tausende von IKT-FacharbeiterInnen in Österreich benötigt.

Schwerpunkte in Form von Workshops und Podiumsdiskussionen:

Technologischer Wandel und Forschung verändern die Wirtschaft und beschleunigen Innovation

Green IT, Industrie 4.0, Cloud Computing, E-Health, E-Government, E-Commerce - neue Formen der Zusammenarbeit und veränderte Arbeitswelten

Social Media, elektronische Identitäten, Handy-Signatur : Was ist wichtig im Recruiting und Arbeitsprozess?

Wirtschaft - Technologie - Schule : Welche Arbeitskräfte werden morgen benötigt?

Internet Security und Datenschutz : Wie bewege ich mich sicher im Internet?

Digitale Generation, Internet der Dinge (IoT) - eine Chance für traditionelle Unternehmen und Jungunternehmen

Mädchen/Frauen und Technologie - eSkills für eine FacharbeiterIn von morgen!

Welche Fähigkeiten (zB coding) werden von AbsolventInnen erwartet, welche Studienrichtungen (MINT-Fächer) sind gefragt und welche Lehrlinge werden benötigt?

Wie haben sich Arbeitsprozesse (Industrie 4.0, 3D-Drucker) durch die neuen Technologien verändert und was muss ich heute lernen, um morgen in der Arbeitswelt bestehen zu können?

Die Veranstaltungsserie "ICH BIN ONLINE !" wird in Kooperation mit den Wirtschaftskammern Österreichs, den Bundesministerien, der Plattform Digitales Österreich im Bundeskanzleramt und den Landesschulräten durchgeführt. 

Die Zielgruppe sind SchülerInnen aller Schultypen mit ihren LehrerInnen und SchulleiterInnen.